Schlafdiagnostik 

Liegt bei Ihnen eine Schnarchproblematik oder sogar ein krank machendes Schlafapnoesyndrom vor? Bestehen Zusammenhänge zwischen einer Schlafstörung und schwer einstellbarem Blutdruck oder Zuckerkrankheit?

 

Zur Diagnostik ist eine so genannte kardiorespiratorische Polygraphie erforderlich. Wir sind mit 3 modernen Messgeräten ausgestattet, die ähnlich einem Langzeit-EKG von Ihnen zu Hause getragen werden und Aufschluss über das Vorliegen einer Schlaf bezogenen Atmungsstörung geben.

 

Selbstverständlich erhalten Sie eine detailierte Befundauswertung und Empfehlungen für konservative oder operative Therapiemöglichkeiten.

 

 

Patienten mit schwerem Schlafapnoesyndrom werden ins Schlaflabor eingewiesen und erhalten dort eine Maske zur Verhinderung von Atemaussetzern.

 

Patienten mit einer CPAP-Behandlung werden jährlich überprüft und falls notwendig die Einstellungen verändert. 

 

(J.Kofke)

 

Kontakt:
Dr. med. Frank Böhm

Facharzt für HNO

Neustädtischer Markt 7 - 8

14776 Brandenburg

 

Tel.: 03381-661815 

 

Öffnungszeiten:

Mo -  Fr

07:30 - 12:00 Uhr

Mo

13.00 - 15.00 Uhr

Di

14.00 - 18.00 Uhr

Do

15.00 - 19.00 Uhr

Akutfälle

täglich

07.30 Uhr




Praxisurlaub:

12.10. - 16.10.20

In dieser Zeit vertreten uns Frau Weber in der Bauhofstr. 9, Tel. 225090

und Frau Uhl in der W.-Ausländer-Str. 4, Tel. 703432